iPhoneBigBottom
Navigation
Kopfzeile
www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany www.strandkorb-palazzo.de
top
iLands BLOG
iLands ist der neue Travel-Guide exklusiv für die Mobil-Produkte von der Firma Apple Inc., iPhone, iPod touch und natürlich das iPad*. Die Travel-Guides aus der Reihe iLands sind genau auf die Bedürfnisse von Reisenden abgestimmt. Da für die meisten das Urlaubsziel im Ausland liegt, haben wir primären Focus darauf gelegt, dass dieser Travel-Guide keine Internet-Verbindung während des gesamten Betriebs benötigt. Dadurch fallen keine Daten-Roaming-Gebühren während der Nutzung des iLands-Apps an. Ein entscheidender Vorteil, denn so können Sie unbesorgt in der App lesen und schwelgen. Wir sind uns bewusst, dass nur so eine sinnvolle App für den Urlaub möglich und sinnvoll ist.

Jeder Travel-Guide behandelt eine Insel, daher auch der Name iLands, der sich vom englischen Wort für Insel "island" ableitet. 

*Derzeit liegt keine gesonderte Version für das iPad vor. Sollte die Nachfrage hierzu bestehen, werden wir diese zu einem späteren Zeitpunkt nachreichen.

Impressionen aus Sóller, Mallorca

Donnerstag, 22. Juli 2010
Der Ort Sóller liegt verträumt in einem Tal. Früher kam man nur sehr schwer hin, wodurch die Stadt relativ uneinnehmbar schien. So wurde es auch erst sehr spät von Touristen entdeckt. Erst mit dem Roten Blitz, der Schmalspurspan, wurde der Ort mit der Außenwelt - insbesondere Palma - direkt verbunden. Heutzutage haben Sie neben der romantischen Serpentinen-Straße an der Nordküste zudem einen Straßentunnel, der die Stadt per Auto gut erreichbar macht. Schauen Sie am besten mal direkt vorbei.

Mehr Informationen zu Sòller, Mallorca im offiziellen iLands Mallorca iPhone App.

mehr info

        Published by     Filed in Bilder von Mallorca    email

zwischen

Impressionen von Valldemossa, Mallorca

Freitag, 16. Juli 2010
Valldemossa mit seinen rund 1.500 Einwohnern liegt an der Westküste der Insel in der herrlichen Serra Tramuntana. Obwohl es 420 Meter hoch liegt, ist es ohne großartige Serpentinen-Rundfahrt im Auto innerhalb von 20 Minuten von Palma aus zu erreichen, da die Strecke durch das Tal und den Durchbruch des Torrente d’Avall führt.

Optisch punktet Valldemossa durch seine Kartause, ein Klosterkomplex mit Kirche und großzügigem Garten, und seine wunderschöne Altstadt. In den kleinen verträumten Gassen erkennt man noch den Einfluss der maurischen Machthaber, die hier einst die Siedlung Wali Musa gründeten, aus denen Valldemossa hervorwuchs. Direkt neben der Katause liegt der „Palau del Rei Sanxo", der Palast des Königs Sancho, der ebenfalls einen Abstecher lohnt.

Mehr Informationen zu Valldemossa, Mallorca im offiziellen iLands Mallorca iPhone App.

mehr info

        Published by     Filed in Bilder von Mallorca    email

zwischen
Abstand

iLands Mallorca Screenshots

Dienstag, 06. Juli 2010
Diese Screenshots zeigen schonmal die finale Optik der App. Stylisches Design, gut recherchierte Informationen und Emotionen weckende Bilder sollen den User die Insel näher bringen. Wir denken und hoffen: Das ist uns gelungen.
mehr info

        Published by     Filed in Bilder von Mallorca    email

zwischen

Neue Startseite erklärt App-Features

Mittwoch, 03. August 2011
Auf unserer Website http://www.ilands.eu haben wir die Startseite erneuert. Wie in den letzten Blog-Einträgen bereits angekündigt, haben wir hier nun die Key-Features - also die besonders hervorhebbaren Eigenschaften - unserer Travel-Guide iPhone-App-Reihe vorgestellt. Für alle, die nicht sicher sind, ob die App für die zu bereisende Urlaubsinsel überhaupt den eigenen Anforderungen entspricht. Wenn noch weitere Bausteine auf dieser Übersichtsseite angezeigt werden sollten, sagt uns doch einfach Bescheid.
        Published by     Filed in iLands BLOG    email

zwischen

Neue Startseite erklärt App-Features

Mittwoch, 03. August 2011
Auf unserer Website http://www.ilands.eu haben wir die Startseite erneuert. Wie in den letzten Blog-Einträgen bereits angekündigt, haben wir hier nun die Key-Features - also die besonders hervorhebbaren Eigenschaften - unserer Travel-Guide iPhone-App-Reihe vorgestellt. Für alle, die nicht sicher sind, ob die App für die zu bereisende Urlaubsinsel überhaupt den eigenen Anforderungen entspricht. Wenn noch weitere Bausteine auf dieser Übersichtsseite angezeigt werden sollten, sagt uns doch einfach Bescheid.
        Published by     Filed in iLands BLOG    email

zwischen

Optimiert für das Retina-Display

Dienstag, 02. August 2011
Die App ist auf dem neusten, technischen Stand. Gestochen scharfe Bilder dank Retina-Display-Optimierung, das heißt, dass alle Fotos alle Details liefern, ohne bei genauerem Hinsehen matschig zu wirken. So sehen Sie die volle Pracht der Insel und nicht nur ein Abbild. Man hat regelrecht das Gefühl, man können die Orte anfassen. Schade nur, dass das Display nicht riesengroß ist. Dann könnte man sicher auch die Sonne spüren.
mehr info

        Published by     Filed in TravelGuide Apps    email

zwischen
Abstand

Strände mit allen Informationen

Dienstag, 02. August 2011
Mit die wichtigsten Punkte auf einer Urlaubsinsel sind die Strände. Wo liegen diese, wie sind sie beschaffen? Wäre ich dort alleine oder ist er ideal für eine große Familie mit kleinen Kindern? Wie ist der Sand und habe ich ggfs. Toiletten, Kioske oder gar Restaurants in der Nähe? Jeder hat andere Anforderungen an den perfekten Strand. Diesen gerecht zu werden, hat iLands eine ganze Reihe von Infos - zusammen mit Fotos vom Strand - für Sie auf einem Blick. Und das Schönste: Man kann direkt auf einer Übersichtskarte sehen, wo auf der Insel der Strand liegt. Zudem erhält man im Vorfeld die Liste der Strände so sortiert, dass immer die am nähsten dran liegenden Strände als erstes oben stehen.
mehr info

        Published by     Filed in TravelGuide Apps    email

zwischen

Geheimtipps - Dinge, die man erleben muss

Montag, 01. August 2011
Ein besonderer Ansporn für uns war es, Dinge Ihnen mit den iLands-Apps näherzubringen, die Sie unbedingt einmal auf Ihrer Urlaubsinsel erlebt haben sollten. Das sind sowohl kulinarische Spezialitäten wie besondere Getränke oder aber auch örtliche Spezialitäten, die Sie ganz gewiss in Ihrem Supermarkt zuhause nicht vorfinden werden. Das sind aber auch Dinge, die Sie gesehen oder mitgemacht haben sollten, die nicht einfach unter dem Mantel "Sehenswürdigkeiten" abgehakt werden können. Vielmehr sind es i.d.R. Dinge, die Ihnen die Insel fern ab vom Massentourismus näher bringen. Lassen Sie sich überraschen von Dingen, die Sie vielleicht so noch nicht vorher über Ihr Urlaubsziel anderswo gelesen haben.
mehr info

        Published by     Filed in TravelGuide Apps    email

zwischen

Offline-Kartenmaterial

Montag, 01. August 2011
Nichts ist spannender im Urlaub, als die Region zu erkunden. Meistens ist das aber ohne Karte recht schwierig. Aber selbst mit Karte haben es Paare schon seit Jahrzehnten schwer. Er ist gestresst, weil er sich im fremden Land und im ihm fremden Verkehr konzentrieren muss, sie weiß nicht wo auf der Karte man sich derzeit befindet. Daher haben alle iLands-Apps immer eine sog. Offline-Karte dabei. Diese bietet Ihnen eine komplette, digitale Karte mit allen Orten, Straßen und mehr. Dazu sehen Sie stets, wo auf der Karte Sie sich befinden, denn ein kleiner blauer Punkt zeigt Ihnen jederzeit dank GPS, wo Sie sich auf der Urlaubsinsel gerade befinden. Das Auffinden von Sehenswürdigkeiten wird so zum Kinderspiel.
mehr info

        Published by     Filed in TravelGuide Apps    email

zwischen

Keine Daten-Roaming-Kosten

Montag, 01. August 2011
Eines der wichtigsten Dinge im Urlaub, wenn man sein iPhone nutzt, ist, dass man das Daten-Roaming abschaltet. Denn Daten-Roaming bedeutet schlicht, dass man auch in dem fremden Netz, in dem man sich im Ausland befindet, ebenfalls ins Internet gehen kann. Nur haben sich hier natürlich die Netzbetreiber alle darauf verständigt, dass Kunden im Ausland horrende Kosten haben, wenn sie mobil surfen wollen. Die iLands-Apps sind alle so ausgelegt, dass Sie bereits alle Daten "on board" haben. So entstehen keine lästigen Kosten, wenn man sich über die Urlaubsinsel informieren will.
mehr info

        Published by     Filed in TravelGuide Apps    email

zwischen
zwischen
Einträge 1-10 von 53
Springe direkt zur Seite  prev next
Abstand

- Anzeige -

pic

Wenn Sie eine eigene App für iPhone & Co planen, sprechen Sie uns an: Wir haben schon viele verkaufsfördernden Icons für Apps erstellt. Und das natürlich in allen benötigten Größen und Formaten.

Werbung

Werde ein Fan der iLands-Apps